Harvard PR betreut AMS

Mittwoch, 03. März 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Harvard AMS Wettbewerbspräsentation Europa


Die Münchner Agentur Harvard Public Relations zeichnet künftig für den PR-Gesamtetat der AMS Electronic Gruppe verantwortlich. Dieser Entscheidung ging eine Wettbewerbspräsentation voraus. Ziel der Kampagne ist es, den Bekanntheitsgrad der AMS Electronic Gruppe als Distributor von elektronischen Bauteilen in Europa zu erhöhen und die vier Tochtergesellschaften (AMS Electronic Power Solutions, AMS OptoTech, AMS ThermoTech und AMS CompuTech klar zu positionieren.
Meist gelesen
stats