Hanse-Merkur vergibt Etat an Agentur CGT

Donnerstag, 16. August 2007
Themenseiten zu diesem Artikel:

Hamburg Conrad Gley Werbeetat Versicherungsgruppe Agentur


Die Hamburger Agentur Conrad Gley Thieme (CGT) hat sich den Werbeetat der Versicherungsgruppe Hanse-Merkur, ebenfalls in Hamburg, gesichert. Das verlautet aus Branchenkreisen. Die Entscheidung fiel nach einem Pitch. Aufgabe von CGT soll es dem Vernehmen nach sein, für ein spezielles Versicherungsprodukt des Unternehmens zu werben. Details sollen auf einer Pressekonferenz Ende kommender Woche vorgestellt werden. CGT ist langjähriger Agenturpartner des Brillenfilialisten Fielmann, der mit Hanse-Merkur kooperiert. bu
Meist gelesen
stats