Hamburger Team gewinnt Bauer Agency Cup 2005

Dienstag, 21. Juni 2005

United ist deutscher Fußballmeister der Werbe- und Mediaagenturen. Das Team Hamburger Werbe- und Marketingspezialisten gewann im niederländischen Venray das mit 59 Mannschaften besetzte Kleinfeldturnier um den Bauer Agency Cup. Der Maxi Cheerleading Preis ging an die Fangruppe der Agentur Grey, Düsseldorf, die unter dem Motto "Pimp my Grey" ihren Kickern tänzerisch einheizte.

Der Bauer Agency Cup, der zum 18. Mal ausgespielt wurde, fand erstmals im Ausland statt. Der ausrichtende Werbefußballverband (WFV) hatte im Sportpark Venray und dem Center Parc Het Meerdal ideale Rahmenbedingungen gefunden, um den dreitägigen Event mit 2.000 Teilnehmern durchzuführen.

Andreas Fuhlisch, Geschäftsleiter der Bauer Media KG des Heinrich Bauer Verlags, war als Vertreter des Hauptsponsors sehr zufrieden mit dem Verlauf des Events und sprach vom besten Turnier der letzten zehn Jahre. Bilder und weitere Informationen vom Bauer Agency Cup 2005 werden auf der Website www.bauer-agency-cup.de eingestellt. hor
Meist gelesen
stats