Häberlein & Mauerer holt drei Fashion-Etats

Dienstag, 31. Mai 2011
Motiv der aktuellen aktuellen "Part of Life"-Kampagne von Skiny
Motiv der aktuellen aktuellen "Part of Life"-Kampagne von Skiny

Die Münchner PR-Agentur Häberlein & Mauerer erweitert ihren Kundenstamm aus dem Modebereich. Die drei Fashion-Teams von Unit Director Lilian Kurz konnten sich die Etats der Marken Skiny Bodywear, Dimitri und Levi's Footwear & Accessories sichern. In einem Pitch der Wäschemarke Skiny setzte sich das Team um Consultant Cindy Westermeier durch. Ab sofort kümmert sich die Agentur um die klassische Pressearbeit für Deutschland sowie um Konzeption und Umsetzung von PR-Projekten für das Unternehmen, das Teil der Huber Holding mit Sitz im österreichischen Vorarlberg ist.

Bereits seit März berät das Münchner Team "Fashion Originals" um Consultant Imke Oeljeschlager die Sparte Levi's Footwear & Accessories, die Schuhe, Gürtel, Schals, Hüte und Mützen umfasst, bei der Pressearbeit, Events und Fashionshows. Die Marke Levi's ist Gründungskunde der Agentur.

Für das 2006 von dem Italiener Dimitrios Panagiotopoulos gegründete Label Dimitri werden Consultant Nadia Tschenett und ihr Team tätig. Panagiotopoulos war zuvor unter anderem für Vivienne Westwood und Jil Sander tätig. Unter seiner neuen Marke lanciert er zwei Damen-Kollektionen pro Jahr. jm

Meist gelesen
stats