HORIZONT bringt Jahrbuch der besten Kreativarbeiten 2007

Montag, 03. März 2008
-
-

Das Jahrbuch "best of advertising" bietet mit rund 500 Abbildungen einen Überblick der Arbeiten, die im Laufe des Jahres 2007 unter anderem bei Kreativwettbewerben gepunktet haben. Bei der Vorstellung der über 300 Beiträge orientiert sich HORIZONT als Herausgeber am Eventkalender und präsentiert die Ergebnisse von 22 Wettbewerben des Art Directors Club (ADC) bis zum Award des Verbandes deutscher Werbefilmproduzenten (VDW) in chronologischer Reihenfolge. So ist "best of advertising" auch die Dokumentation des für Werbung aus Deutschland außerordentlich erfolgreichen Jahres 2007. Rund dreißig redaktionelle Artikel zeichnen Bilder der individuellen Wettbewerbe und ihrer Ergebnisse, stellen die erfolgreichen Arbeiten vor und lassen Juroren kommentierend zu Wort kommen. Das HORIZONT-Ranking der erfolgreichsten Agenturen und Unternehmen 2007 sowie eine Zusammenfassung des Wettbewerbsjahres runden die Chronik ab.

Kernstück des 188seitigen Jahrbuchs sind die Präsentationen von 29 Werbeagenturen, die sich mit Arbeiten oder Eigenanzeigen vorstellen. Entstanden ist ein Kaleidoskop, welches das große kreative Potenzial und das weite Spektrum an Werbemöglichkeiten "Made in Germany" anschaulich macht.

Ein Register führt zu all jenen Agenturen und Unternehmen, deren Arbeiten im Bild vorgestellt werden. Tabellen der Wettbewerbe dokumentieren zusätzliche Erfolge der jeweiligen Arbeiten. Eine Übersicht der 61 wichtigsten Wettbewerbe des Jahres 2008 inklusive Einreichterminen und Kontaktdaten ergänzt die Dokumentation der Kampagnen, Spots und kreativen Arbeiten und macht "best of advertising" zum unverzichtbaren Kompendium für alle, die sich für Werbung und kreative Kommunikation aus Deutschland interessieren. hor

Zur Bestellung
Meist gelesen
stats