HORIZONT TV Umfrage: Kennen die Frankfurter den ADC?

Freitag, 16. April 2010
-
-

HORIZONT TV: Umfrage zum ADC-Festival 2010

HORIZONT TV: Umfrage zum ADC-Festival 2010
Video anschauen

In rund drei Wochen ist es soweit: Zum ersten Mal veranstaltet der Art Directors Club (ADC) sein Festival in Frankfurt. Vom 14. bis 16. Mai soll in der ganzen Stadt der pinkfarbene ADC-Stern leuchten. Doch kennen die Frankfurter den ADC überhaupt? Wissen sie, wer Jochen Rädeker und Amir Kassaei sind? Und was ist an der Mainmetropole kreativ? HORIZONT-TV-Reporterinnen Nantjen Küsel und Jessica Mulch haben sich umgehört.
Nur soviel sei verraten: Bis der ADC nicht mehr zum ADAC, einem allgemeinen Club von Versicherungen oder zum Arbeiter Deutscher Christen wird, müssen Vorstandssprecher Jochen Rädeker und ADC-Vorstand Stephan Vogel noch einiges an Informationsarbeit leisten. Denn das definierte Ziel von Vogel ist klar: Ganz Frankfurt soll über den Kreativclub sprechen - und die Kreativszene über Frankfurt.

Damit auch alle Frankfurter beim Festival mitfeiern können, erstreckt sich der Kreativgipfel über die gesamte Stadt. Neben Partys sowie einer Ausstellung in der Messehalle 5, die alle eingereichten Arbeiten des ADC-Wettbewerbs 2010 sowie des ADC-Nachwuchswettbewerbs zeigt, finden sogenannte "Stadtgespräche" statt. In den Greentowers der Deutschen Bank, dem Museum für Angewandte Kunst und dem Schauspiel diskutieren unter anderem Star-Designer Paul Smith sowie der Architekt und Städteplaner Albert Speer über kreative Kommunikation. Das komplette Programm gibt es auf der Website des ADC.

Die Umfrage ist der Auftakt einer kleinen Web-TV-Serie rund um das Festival in Frankfurt. Den nächsten Beitrag gibt es in der kommenden Woche. jm
Meist gelesen
stats