HM 1 betreut Relaunch des Weltbild-Magazins

Montag, 26. Juni 2000

Im Rahmen einer Wettbewerbspräsentation hat sich HM 1 in München den Etat zum Relaunch des Magazins aus der Augsburger Verlagsgruppe Weltbild gesichert. Ausgestattet mit einem Budget von 10 Millionen Mark, verantwortet die Agentur jetzt den gesamten werblichen Auftritt des Blattes. Bis Ende des Jahres sind strategisch aufeinander aufbauende Maßnahmen geplant, die sich vor allem an die Zielgruppe der "qualitätsbewussten Menschen mit hohem Bildungsgrad und Einkommen" richten. Im Rahmen der Einführungskampagne mit Anzeigen in Titeln wie "Spiegel", "National Geographic" und "Die Zeit" sowie in Rundfunkspots sollen die potenziellen Leser auf emotionale Weise angesprochen werden.
Meist gelesen
stats