Gürtler Bachmann wirbt mit Taylor Swift für Keds

Mittwoch, 17. April 2013
Keds-Motiv mit US-Sängerin Taylor Swift (Foto: Gürtler Bachmann)
Keds-Motiv mit US-Sängerin Taylor Swift (Foto: Gürtler Bachmann)

Auch wenn sich hochkarätige Manager - vor allem solche, die auf Erkundungsreise ins Silicon Valley fahren - gerne in Sneakern zeigen: Die eigentliche Zielgruppe für diese Art Schuhe sind Teenager und junge Twens. Daran wird erinnert, wer die aktuelle Kampagne der US-Lifestylemarke Keds sieht. Sie wirbt mit der Sängerin und mehrfachen Grammy-Gewinnerin Taylor Swift und will damit Mädchen zwischen 16 und 24 Jahren ansprechen, die sich für Fashion, Facebook und Twitter interessieren, teilt die für den Auftritt verantwortliche Agentur Gürtler Bachmann in Hamburg mit. Zum Einsatz kommen vor allem Onlinemaßnahmen wie Banner und Bewegtbildwerbung unter anderem auf Youtube.

In der medialen Aussteuerung setzt die Mediaagentur Brainagency Media in München neben aufmerksamkeitsstarken großformatigen Werbemitteln in affinen Umfeldern noch auf Realtime Bidding, Targeting und Re-Targeting. Zum Auftritt unter dem Motto "Here s to the brave girls" gehört auch die Kampagnen-Plattform bravehearts.com. Das Unternehmen Keds hat eine lange Tradition. Der erste Sneaker dieser Marke kam 1916 auf den Markt. Das Modell "Champion" zeichnete sich seinerzeit durch eine neuartige Gummisohle aus. mam
Meist gelesen
stats