Gürtler Bachmann präsentiert Belmondo im angesagten Fifties-Look

Montag, 11. März 2013
Die Anzeigen werden in Mode- und Fachzeitschriften geschaltet (Foto: Gürtler Bachmann)
Die Anzeigen werden in Mode- und Fachzeitschriften geschaltet (Foto: Gürtler Bachmann)

Die internationale Fashion-Marke Belmondo präsentiert ihre Frühjahr-/Sommerkollektion mit einer Printkampagne, die von Starfotograf Lado Alexi inszeniert wurde. Das Konzept für den Auftritt stammt von der Hamburger Agentur Gürtler Bachmann. Unter dem Motto „Sweet Dreams“ präsentierten die Models im Fifties-Look die aktuelle Accessoires- und Schuhkollektion der High-Fashion-Marke. Dabei dominieren angesagte Candy Colours und sanfte Pastelltöne den Look der Anzeigen.

Mit den Printmotiven will Belmondo vor allem seine Produkte so inszenieren, dass sie die Persönlichkeit der Trägerin unterstreichen. Das Label macht weniger durch Tabubrüche auf sich aufmerksam, sondern betont stattdessen lieber seinen Premium-Anspruch.

Belmondo ist mittlerweile in mehr als 20 Ländern vertreten. Die Kampagne wird in Mode- und Fachzeitschriften geschaltet und sind am PoS, auf Messen sowie Online zu sehen. bu
Meist gelesen
stats