Gudella Barche gestaltet Anzeigen für das Food-Magazin Beef

Donnerstag, 29. April 2010
Kochmagazin "Beef" gibt es ab Mai vierteljährlich
Kochmagazin "Beef" gibt es ab Mai vierteljährlich

Gruner + Jahr trommelt mit Anzeigen von Gudella Barche für das Food- und Lifestyle-Magazin "Beef". Nach einem ersten Testlauf erscheint die Zeitschrift ab Mai vierteljährlich. Die Hamburger Agentur hat die Einführungskampagne weiter entwickelt und drei Anzeigen gestaltet. Die Motive werden in Magazinen wie "Monopol", "Cicero", "Stern", "Capital" und "Gala Men" zu sehen sein. Das Bruttowerbevolumen 2010 beträgt für die Zeitschrift 1,76 Millionen Euro.

"Beef", das Magazin für kochinteressierte Männer, ist nicht zu verwechseln mit beef, dem Magazin für kreative Kommunikation, das von Horizont und dem Art Directors Club für Deutschland herausgegeben wird. Die Zeitschrift erscheint ebenfalls vierteljährlich und berichtet über aktuelle Trends und Entwicklungen aus dem Bereich Kommunikation. nk
Meist gelesen
stats