Grey verteidigt Centrum-Etat

Freitag, 01. Februar 2008
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Centrum Much Lindsay Cullen Pitch Münster Wyeth


Die Düsseldorfer Agentur Grey bleibt Betreuer des Multivitamin-Präparats Centrum aus dem Haus Whitehall-Much. Das Team um Kreativdirektorin Lindsay Cullen konnte sich in einem Pitch gegen drei Wettbewerber durchsetzen. Aufgabe war es, Centrum als "die komplette tägliche Versorgung mit allen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen neu zu inszenieren". Das Ergebnis wird im Frühjahr in einem TV-Spot zu sehen sein. Die Kampagne setzt den Auftritt unter dem Motto "Komplett von A bis Zink" fort.

Grey arbeitet seit 1999 für Whitehall-Much und betreut neben Centrum die Marken Spalt, Vitasprint und Baldriparan. Das Unternehmen ist in Münster ansässig und gehört zum Pharmakonzern Wyeth. mam

Meist gelesen
stats