Grey-Tochter KW 43 überarbeitet den Auftritt von DocMorris

Freitag, 07. Oktober 2011
Neues Logo von DocMorris
Neues Logo von DocMorris

Die Design-Unit von Grey Düsseldorf KW 43 hat den Auftritt der Apothekenmarke DocMorris überarbeitet. Das neue Erscheinungsbild mit verändertem Logo wird seit diesem Jahr europaweit in den Präsenz- und Versandapotheken eingesetzt. Zu sehen ist es in Ländern wie Irland, Schweden, Deutschland und Italien. Ziel der Überarbeitung war nach Angaben der Agentur, "einen konsequenten und konsistenten Auftritt auf europäischer Ebene zu ermöglichen". Dazu wurde das Logo neu gestaltet sowie das Corporate Design und der entsprechende Styleguide für Medien, Außenwerbung und die Grundausstattung angepasst. Die sichtbarste Änderung ist die Umgestaltung des Kreuzes, das als i-Punkt fungiert. "Die Veränderungen lassen die Marke DocMorris moderner, sympathischer und zugleich kompetenter wirken", findet Michael Rewald, Geschäftsführer Beratung von KW 43. mam  
Meist gelesen
stats