Gramm begleitet Marken-Relaunch von Dorma

Donnerstag, 10. Mai 2012
Gramm übernimmt die weltweite Produkt-Kommunikation
Gramm übernimmt die weltweite Produkt-Kommunikation

Das Familienunternehmen Dorma bastelt weiter an seiner kommunikativen Neuausrichtung: Erst vor wenigen Wochen hatte das Unternehmen den Etat für die Entwicklung einer internationalen Markenkampagne und den Relaunch der Homepage an die Kreativen von Dentsu vergeben. Im Pitch um den Relaunch des Corporate Designs und die weltweite Produktkommunikation konnte sich nun Gramm durchsetzen. Die wie Dentsu in Düsseldorf ansässige Agentur arbeitet bereits seit zehn Jahren für die Firma mit Hauptsitz in Ennepetal. Im vorangegangenen Pitch musste sich das Team der Konkurrenz von Dentsu geschlagen geben, konnte aber in der jetzigen Ausschreibung offenbar mit seinen Erfahrungen punkten. Gemeinsam mit KW43 Branddesign wird sich die Agentur um die Entwicklung eines neuen Corporate Designs kümmern. Außerdem zählt die weltweite Produktkommunikation für sämtliche Geschäftsbereiche des Unternehmens zu den Aufgaben der Düsseldorfer.

Dorma hat sich neben Türschließtechnik, Glasbeschlägen und Automatiktüren auch auf Sicherungstechnik sowie Flucht- und Rettungswegtechnik spezialisiert. Zukünftig will sich das Unternehmen stärker als ganzheitlicher Partner für Systemlösungen positionieren. Die internationale Kommunikation spielt dabei eine wichtige Rolle, da das Unternehmen allein in 49 Ländern eigene Gesellschaften unterhält. hor
Meist gelesen
stats