Grabarz & Partner reserviert sich Volkswagen

Donnerstag, 01. Oktober 2009
-
-

Grabarz & Partner in Hamburg hat für Volkswagen eine Kampagne zur Bewerbung des "All-Inclusive-Pakets" entwickelt. Zu dem Angebot des Autoherstellers gehören Finanzierungsvorteile sowie die Möglichkeit zur Garantieverlängerung. Zur Verfügung stehen die Modelle Polo, Tiguan und Touran.  Die Kreation spielt mit einem All-Inclusive-Klischee, mit dem vor allem deutsche Urlauber kämpfen: Das Reservieren von Liegestühlen via Handtuch. Die Idee kommt in TV, Print und Outdoor zum Einsatz. Die Produktion für die beiden Spots hat Element E in Hamburg übernommen.

Darüber hinaus entwickelte Grabarz & Partner Maßnahmen für Handels- und Dialogmarketing, Schaufensterbeklebungen sowie Online-Banner und ein Webspecial. jf
Meist gelesen
stats