Grabarz & Partner legt für Mobilcom Debitel nach

Montag, 06. August 2012
-
-


Nach dem Start der Markenkampagne im April dreht der Telekommunikationsanbieter Mobilcom Debitel seinen neuen Auftritt ein Stückchen weiter. Die Leadagentur Grabarz & Partner hat dafür die Kampagnen-Mechanik so weit angepasst, dass die neuen Spots den Vorteil des Claims "Gemeinsam geht mehr" für jeden einzelnen Kunden unterstreichen sollen. Zu Beginn der Kampagne stand noch das Gemeinschaftserlebnis der 14 Millionen Kunden von Mobilcom Debitel im Vordergrund. Die aktuellen Spots hingegen richten sich persönlich an den einzelnen Kunden. "Die persönliche Ansprache ‚per Du‘ sowie ein aus der Menschenmenge herausspringendes Männchen vermitteln Nähe und zeigen dem Verbraucher unser Leistungsversprechen für jeden Einzelnen", sagt Kerstin Köder, Marketing-Leiterin bei Mobilcom Debitel.

Neben dieser neuen Ausrichtung zeigt der Kampagnen-Aufschlag auch neue Vignetten wie beispielsweise Pyramiden, die mit Hilfe der 14 Millionen Kunden an die Ostsee transportiert werden. Die Spots sind ab sofort auf reichweitenstarken Privatsendern zu sehen. Bis zum 11. August sind insgesamt 330 Schaltungen geplant. ire
Meist gelesen
stats