Grabarz & Partner lässt VW Touareg gegen Boeing 747 antreten

Mittwoch, 17. Januar 2007
-
-

Grabarz & Partner in Hamburg setzt die Kampagne für den VW Touareg "Gebaut für die Extreme" mit einem Spot fort, in dem das Auto eine Boeing 747 zieht. Der 60-Sekünder basiert auf dokumentarischem TV-Material (Produktion: Volkswagen) - Hintergrund ist eine Wette von zwei Volkswagen-Mitarbeitern. Die Aktion wurde auf einem Flugplatz südlich von London realisiert. Mit erhöhtem Luftdruck in den Reifen des mit vier Tonnen Gewicht beladenen Touareg ist das Experiment geglückt: Das Auto zog das 155 Tonnen schwere und 70 Meter lange Passagierflugzeug über die Startbahn und erreichte dabei eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 8 km/h.

Der TV-Spot zeigt diesen Versuch und endet mit dem Hinweis: "Wetten Sie niemals mit einem Touareg Fahrer". Zu sehen ist das Commercial auf reichweitenstarken Sendern und in einer zweiminütigen Version im Internet. Die Mediaplanung verantwortet Mediacom in Düsseldorf. stu

Meist gelesen
stats