Grabarz & Partner gewinnt den "Ramses des Jahres"

Freitag, 22. Februar 2002

Die Hamburger Agentur Grabarz & Partner ist der große Gewinner des Funkspot-Wettbewerbs "Ramses", den der Hörfunkvermarkter Radio Marketing Service ausrichtet. Für die Serie "Passat W8 Slowmotion" holte Grabarz & Partner Gold in der Kategorie National sowie den "Ramses des Jahres", mit der die beste Arbeit unter allen Goldmedaillengewinnern ausgezeichnet wird.

Silber ging an die Hamburger Agentur Kolle Rebbe ("Paulaner Biergartentheater"), Bronze an Saatchi & Saatchi in Frankfurt ("Ohrenstöpsel", Kunde: DM-Drogerie) und BBDO Düsseldorf ("Raindrops", Kunde: Knirps).

Vier Awards gab es auch in der Kategorie Regional: Dort können sich Jung von Matt über Gold, Selling Spot Studios über Silber und BBDO Düsseldorf sowie Aimaq Rapp Stolle über Bronze freuen. In der Kategorie Special vergaben die Juroren nur einen Preis: Ein Ramses in Bronze geht an Studio Green Point. Den Sonderpreis sicherte sich die Agentur Ad Quarter für die Serie "Flensburger Pils".
Meist gelesen
stats