Grabarz & Partner gewinnt Edeka

Dienstag, 13. Juli 2004

Die Hamburger Agentur Grabarz & Partner hat den Pitch um den Etat des Lebensmittelriesen Edeka, ebenfalls Hamburg gewonnen. Das Nachsehen hatten der bisherige Etathalter Economia und die Agentur Springer & Jacoby. Die neue Kampagne für Deutschlands größten Lebensmittelhändler soll im kommenden Jahr starten.

Zu erwarten ist ein Imageauftritt, mit dem die Marke Edeka gestärkt werden soll. Bislang dominiert bei Edeka die klassische Handzettelwerbung. Die Empfehlung, Aktivitäten zur Stärkung der Marke Edeka zu starten, kommt von einer Projektgruppe der Unternehmensberatung Roland Berger. Sie hatte den Konzern vor einiger Zeit durchforstet. mam
Meist gelesen
stats