Goodby mit Mattel im Gespräch

Montag, 24. August 1998

Der Spielzeuggigant Mattel führt mit der Agentur Goodby, Silverstein & Partners, San Francisco, Gespräche über die Einführung von neuen Spielzeug-Ranges, die in Zusammenarbeit mit Intel entstehen sollen. Der Launchetat soll zwischen zehn und zwanzig Millionen Dollar angesiedelt sein. Die Produkte werden im kommenden Februar vorgestellt.
Meist gelesen
stats