Goldene Klappen für JvM an der Isar und Heye & Partner

Montag, 12. Februar 2001

Knapp 1000 Marketing- und Kommunikationsfachleute feierten am vergangenen Freitag die Preisverleihung der Klappe 2000. Insgesamt 17 Klappen vergab die Jury beim 22. Internationalen TV-Spot- und Werbefilm-Wettbewerb - das sind 10 Auszeichnungen weniger als im vergangen Jahr. Je eine goldene Klappe erhalten der Spot "Walker" für den Kunden Tiss von JvM an der Isar (Produktion: Hochkant Film) sowie "Zahnarzt" für McDonald's von Heye & Partner in Unterhaching (Produktion: Clay Coleman Associate).

Die silbernen Klappen gehen an:

Aimaq Rapp Stoll für MTV, Produktion: Neue Sentimental Film
Springer & Jacoby für Panasonic, Produktion: Cobblestone
Wieden + Kennedy für Nike, Produktion: Radical Media
Advico Young & Rubicam für Kuoni Reisen, Produktion: Outsider London

Die Bronze-Gewinner sind:

Scholz & Friends Dresden für DaimlerChrysler, Produktion: Bazillus Berlin
Springer & Jacoby für Coca Cola, Produktion: Tempomedia
JvM am Main für Hilcona, Produktion: Laszlo Kadar Film
JvM an der Isar für Apollo-Optik
Michael Conrad & Leo Burnett für ecollect.de, Produktion: Laszlo Kadar Film
Publicis Zürich für Swisscom Mobile, Produktion: Pumpkin Film
GKM Werbeagentur für KD Kaiser’s Drugstore, Produktion: blm
André Benker / Condor Communications für KOS Käseorganisation Schweiz,
Oku & Soap / Neue Sentimental Film für Nike
Saatchi & Saatchi für Audi, Produktion: etp Commercial
Philipp und Keuntje für Headhunter, Produktion: Laszlo Kadar Film

Meist gelesen
stats