Goldene Brücke und 42. PR-Tag in Mainz

Freitag, 16. Juni 2000

Fünf Goldene Brücken werden heute Abend im Rahmen einer Gala-Veranstaltung von der Deutschen Public-Relations-Gesellschaft (DPRG) verliehen. Vor Vergabe des PR-Preises und der offiziellen Bekanntgabe der Gewinner findet momentan der 43. PR-Tag in Mainz statt. Bei der Pressekonferenz heute Vormittag zog die DPRG positive Bilanz: Erstmals seit acht Jahren ist die Zahl der Mitglieder des PR-Beraufsverbandes wieder gestiegen. Aktuell sind 1749 PR-Fachleute in der DPRG vertreten. Neu ins Leben gerufen wurde beim PR-Tag ein Internationaler Arbeiteskreis der DPRG, der eng mit der CERP und der deutschen Sektion des Weltverbandes IPRA zusammenarbeitet. Der 43. Deutsche PR-Tag im nächsten Jahr in Berlin wird zugleich das Jahrestreffen der IPRA sein. Auf der morgigen DPRG-Mitgliederversammlung werden sich Präsident Stephan Becker-Sonnenschein, die Vizepräsidenten Monika Prött und Frank Hermann sowie Schatzmeister Jürgen Pitzer zur Wiederwahl stellen. Für die fünf Beisitzerposten kandidieren Hans Eisele, Dirk Große-Leege, Christina Kahlert, Susanne Knorre und Lutz Schildmann.
Meist gelesen
stats