Global Awards: Deutschland erfolgreichste Nation

Montag, 01. Dezember 2008
-
-

Bei den 14. Annual International Global Awards im Rahmen des New York Festivals haben deutsche Agenturen insgesamt acht Pokale gewonnen. Deutschland war damit vor den USA mit sieben Global Awards die erfolgreichste Nation beim weltweiten Wettbewerb für Healthcare Communication. Doppelt gepunktet haben BBDO in Düsseldorf und Kemper Trautmann in Hamburg. BBDO war für den Kunden Johnson & Johnson für Flowerpots in den Kategorien Advertising und Guerilla Marketing erfolgreich. Kemper Trautmann punktete für Dextro Energy in den Kategorien Illustration und TV. Weitere Gewinner aus Deutschland sind KNSK, McCann, Scholz & Friends sowie Y&R.

Insgesamt waren 2008 Arbeiten aus 30 Ländern und fünf Kontinenten im Rennen. Mit je einem Grand Global Award wurde Ogilvy Healthworld Südafrika und die kalifornische Agentur Blue Shields ausgezeichnet. si
Meist gelesen
stats