Gewinner des Dubai Lynx Festival stehen fest

Mittwoch, 18. März 2009
Themenseiten zu diesem Artikel:

Dubai Lynx Fp7 Doha Cairo H.J. Heinz Coca-Cola


Die Jury des Dubai Lynx Festivals hat die Kreativschmiede FP7 in Doha, Qatar, zur Agentur des Jahres ernannt. Darüber hinaus wurde die Agentur mit dem Grand Prix in der Kategorie Outdoor ausgezeichnet. Der Titel Media Agency of the Year geht an die Starcom Mediavest Group in Dubai. Die Agentur sahnte zudem den Grand Prix in der Kategorie Media ab. Ausgezeichnet wurde eine Kampagne für Mars Chocolate.  Insgesamt vergaben die Juroren insgesamt 135 edelmetallene Trophäen und Grand Prix. Der Grand Prix in der Wettbewerbssparte Print ging an Leo Burnett in Cairo für eine Heinz-Ketchup-Kampagne. In der Königskategorie TV/Cinema punktete Fortune Promoseven in Cairo mit Filmen aus einer Europakampagne für Coca-Cola. In den Wettbewerbsbereichen Radio, Interactive, Direct & Sales Promotion sowie Integrated vergab die Jury keine Grand Prix. Alle Gewinner sowie die Shortlists gibt es hier.

Die Dubai Lynx Awards werden von den Veranstaltern der Cannes Lions ausgerichtet und wurden in diesem Jahr zum dritten Mal vergeben. Seit vergangenem Jahr findet der Wettbewerb im Rahmen eines Festivals statt. jf
Meist gelesen
stats