Gewinner des Alfred Gerardi Gedächtnispreises werden auf DDV-Kongress geehrt

Montag, 31. August 2009
Der Kongress des DDV findet am 22. September statt
Der Kongress des DDV findet am 22. September statt

Am 22. September findet zum vierten Mal der wissenschaftliche Kongress des Deutschen Dialogmarketing Verbandes (DDV) statt. Die Veranstaltung zielt darauf, aktuelle Forschungsansätze mit Dialogmarketingbezug vorzustellen und den Austausch zwischen den Hochschulen und zwischen Wissenschaft und Praxis verstärken. Auf dem Programm stehen dieses Jahr unter anderem die Themen: Wahlkampf - von der Klassik zum Dialog, dialogorientierte Regierungskommunikation sowie Mobile Marketing und Dialogstrategien im Distanzhandel. Im Rahmen des Kongresses werden auch die Gewinner des Alfred Gerardi Gedächtnispreises geehrt. Den Preis für die beste Dissertation erhält Thomas Bauer von der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, die beste Abschlussarbeit schrieb Florian Kohlhuber von der Ludwig-Maximilians-Universität in München. In der Sparte "Beste Diplomarbeiten von Akademien gab es mit Ramona Nahirni und Ina Tamara Paulweber (beide Bayrische Akademie für Werbung und Marketing in München) zwei Preisträgerinnen. Medienpartner des DDV-Kongresses ist HORIZONT. Als weitere Partner sind unter anderem AZ Direct, Initiative Pro Dialog, GKK Dialog Group, Jahns and Friends und Marketing Börse an Bord. HOR
Meist gelesen
stats