Getty Images schluckt Wettbewerber

Donnerstag, 23. Oktober 2008

Getty Images hat die Übernahme von Jupiter Images bekannt gegeben. Zu einem Kaufpreis von 95 Millionen US-Dollar geht die Tochter von Jupitermedia an die Bildagentur mit Hauptsitz in Seattle. Das Angebot von Jupiter Images soll mit dem von Getty Images verbunden, die Marke und der Internetauftritt jedoch eigenständig weiter geführt und durch die Technologie und die Geschäftsprozesse sowie die Inhalte und Dienstleistungen ergänzt werden. "Der Markt für digitale Inhalte wächst rapide. Kunden beider Unternehmen werden von dem Zusammenschluss profitieren", so Jonathan Klein, Mitbegründer und CEO bei Getty Images.

Getty Images versorgt Kreative und Medienfachleute in mehr als 100 Ländern mit Fotos, Filmmaterial und gigitalen Produkten wie Musik. jf

Meist gelesen
stats