Gerryland betreut Mineralbrunnen Waldecker

Mittwoch, 17. Januar 2001

Den siebenstelligen Gesamtetat des ostwestfälischen Unternehmens Mineralbrunnen Waldecker sicherte sich die Agentur Gerryland in Würzburg. Die Kampagnenschwerpunkte liegen auf der Außenwerbung und Rundfunkspots. Das Zielgebiet erstreckt sich von Ostwestfalen bis Kassel. Verantwortlich für den Auftritt sind bei Gerryland Geschäftsführer Gerald Huter, bei Waldecker die Geschäftsführer Theo und Hermann Waldhoff sowie der Vetriebsleiter Erwin Reineke.
Meist gelesen
stats