Germanwings zeigt sich erstmals im Fernsehen

Montag, 12. März 2007
Germanwings: Erstmals im TV
Germanwings: Erstmals im TV

Lufthansa bewirbt seine Billig-Fluglinie Germanwings zum ersten Mal mit einem TV-Spot, den Stammbetreuer Wire Advertising in Hamburg entwickelt hat. Der 20-Sekünder macht mit dem Claim "Deine Flügel nach ganz Europa!" auf das Streckennetz aufmerksam, das mehr als 60 europäische Metropolen und Urlaubsorte umfasst. Der Spot, der von Filmbar in Hamburg produziert worden ist, zeigt mithilfe von 3D-Effekten eine rasante Bilderfahrt durch ein Flugzeug und den Himmel. Für die Postproduktion ist Die Farm in Hamburg verantwortlich. Das Commercial läuft bundesweit auf reichweitenstarken Sendern. Begleitend werden Funk- und Onlinemaßnahmen eingesetzt. Um die Mediaplanung kümmert sich Mindshare in Düsseldorf.

Nach eigenen Angaben hat sich Germanwings erstmals für das Werbemedium Fernsehen entschieden, um seine Marke "erlebbarer zu machen". Bislang hat sich die Airline auf Print-, Funk- und Onlinekampagnen in den Einzugsgebieten ihrer Hauptstandorte Köln, Stuttgart, Berlin und Hamburg konzentriert. Wire Advertising betreut den Etat des Unternehmens seit Anfang 2006. stu

Meist gelesen
stats