Gerasch & Company arbeitet für Biomet Merck

Mittwoch, 15. August 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Merck Biomet Adam Opel Deutsche Lufthansa Margaret Astor


Die Darmstädter Agentur Gerasch & Company hat sich den Corporate Communication-Etat von Biomet Merck gesichert. Das Unternehmen ist ein Joint Venture des Pharmakonzerns Merck und der US-Firma Biomet, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung von Produkten für Orthopädie und Traumatologie spezialisert hat. Der Etat beinhaltet den Relaunch des Corporate Designs, sowie die Erstellung eines Literaturkonzepts für die unterschiedlichen Geschäftsbereiche des Unternehmens. Gerasch & Company erwirtschaftet im vergangenen Jahr ein Gross Income von 9,1 Millionen Mark und ist unter anderem für Opel, Lufthansa Service Gesellschaft und Margaret Astor tätig.
Meist gelesen
stats