GWA/HORIZONT-Seminar Selbstmanagement

Dienstag, 31. Juli 2001

An Führungskräfte und Mitarbeiter mit wachsender Führungsverantwortung richtet sich das GWA/HORIZONT-Seminar "Die Kunst, sich selbst zu führen" am 29. August. Referent ist Oliver Hermes, CEO Young & Rubicam Advertising und Managing Partner bei Baader Hermes/Y&R. Er sieht die Fähigkeit, sich selbst zu führen, als Notwendigkeit für die Führung anderer Menschen an und wird den Teilnehmern einen Einblick in die unbewussten Wahrnehmungs- und Steuerungsprozesse geben, die dies beeinflussen. "Führung" wird dabei nicht nur auf den Beruf, sondern auch auf weitere Aspekte des Lebens bezogen. Das Seminar findet in den Räumen des Deutschen Fachverlages in Frankfurt statt und kostet für GWA-Mitglieder 660 Euro, für andere 760 Euro. Weitere Informationen gibt es unter 069/7595-2831.
Meist gelesen
stats