GWA und GfK präsentieren Untersuchung zum Thema Keydriver starker Marken

Donnerstag, 21. September 2000

Der Gesamtverband Werbeagenturen (GWA) in Frankfurt und die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) zeigen das Ergebnis einer empirischen Untersuchung zum Thema "Keydriver starker Marken". Am 12. Oktober 2000 präsentieren Siegfried Högl, Geschäftsführer der GfK, und Wolfgang Twardawa, Division Manager Marketing, die Faktoren, die den Markenwert steigern, und die Unterschiede im Markenwert der Unternehmen einer Branche. Die Veranstaltung findet von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr im ACC Airport Conference Center am Flughafen Frankfurt statt. Anmeldungen werden bis 28. September in der Geschäftsstelle des GWA unter der Fax-Nummer 069/236883 angenommen.
Meist gelesen
stats