GWA startet Spendenaufruf für die Hochwasseropfer

Mittwoch, 21. August 2002

Der Gesamtverband Kommunikationsagenturen (GWA) spendet pro Mitarbeiter in GWA-Agenturen einen Euro für die Opfer der Hochwasserkatastrophe. Damit sich der Betrag von 17.253 Euro verdoppelt, bittet der Verband alle Mitglieder, das gleiche zu tun.

Unter dem Stichwort "Hochwasser" hat der GWA ein Spendenkonto bei der BHF-Bank in Frankfurt, Konto-Nummer 200 041 061, Bankleitzahl 500 202 00 eingerichtet.
Meist gelesen
stats