GFMO OMD feiert 25-jähriges Bestehen mit Ausstellung im Internet

Mittwoch, 02. Juni 2010
Die Agentur feiert ihren 25. Geburtstag.
Die Agentur feiert ihren 25. Geburtstag.

Von "Tutti Frutti" bis zum iPad reichen die "25 Medienperspektiven", mit denen GFMO OMD die Entwicklung der Medienlandschaft dokumentieren möchte. Damit läutet die Mediaagentur die Feierlichkeiten zu ihrem 25-jährigen Bestehen ein. Die Gesellschaft für Mediaoptimierung GmbH (GFMO) wurde 1985 in Hamburg gegründet und ist seit 1997 Teil der Omnicom Media Group Germany. Bei der Ausstellung geht es den Mediaexperten nicht nur um eine Bestandsaufnahme, vielmehr soll die Entwicklung der Medien aus drei verschiedenen Blickwinkeln betrachtet werden: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Damit wollen sie ihren Besuchern auch einen Blick auf zukünftige Entwicklungen ermöglichen. "Es ist faszinierend zu sehen, wie die Medienlandschaft früher aussah, was heute passiert und wo die Reise hingeht", stellt der Geschäftsführer von OMD Mathias Drechsel fest.

Bei der virtuellen Ausstellung arbeitet die Mediaagentur mit vielen Medienunternehmen und Vermarktern zusammen. "Jeder Partner hat eine ganz eigene Perspektive eingebracht", erklärt Drechsel. Dazu gehören die Verlage Axel Springer, Gruner + Jahr, Heinrich Bauer und Spiegel sowie Yahoo, Facebook, Google, die TV-Vermarkter IP Deutschland, Seven One Media, von ARD und ZDF und viele andere.

Die Ausstellung ist unter folgenden Internetadressen zu finden: gfmo-omd.de/25medienperspektiven bei Facebook sowie bei Twitter. ejej
Meist gelesen
stats