GEFM/Emagine geht zu Gerasch & Company

Mittwoch, 08. März 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Agenturscreening Sicherheitssoftware Deutsche Bank


Nach einem umfangreichen Agenturscreening hat sich das Unternehmen Emagine für Gerasch & Company entschieden. Die Deutsche-Bank-Tochter, die bisher unter dem Namen GEFM firmierte, stellt Sicherheitssoftware für Zahlungen in den Bereichen E-Commerce, Banken und B-to-B her. Die Darmstädter Agentur soll eine Corporate-Communication- Strategie sowie eine Brand-Kampagne zur Einführung des neuen Firmennamens Emagine entwickeln.
Meist gelesen
stats