GCI Europa wird "Agency of the year"

Dienstag, 01. Februar 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Fachzeitung Honorarumsatz Düsseldorf Europa Frankfurt Berlin


Die zum Grey-Network gehörende GCI Group wurde von der amerikanischen Fachzeitung "Inside PR" zur "Agency of the year 1999" gewählt. Zu dieser Entscheidung beigetragen hat das fulminante Wachstum der internationalen PR-Gruppe, die ihren Honorarumsatz global um rund 40 Prozent auf 105 Millionen Dollar steigern konnte und damit erstmals die 100-Millionen-Schallmauer durchbrochen hat. GCI Europe legte um 50 Prozent zu und die Europaorganisation der GCI Group mit Hauptsitz in Düsseldorf, konnte zu diesem Umsatzplus rund 45 Millionen Dollar beisteuern. Die deutsche Agenturgruppe GCI Hering Schuppener mit Büros in Düsseldorf, Frankfurt und Berlin steigerte ihren Honorarumsatz im abgelaufenen Geschäftsjahr von 10,75 auf 14,1 Millionen Mark.
Meist gelesen
stats