GB: GGT übernimmt Wrigley’s-Etat

Freitag, 24. April 1998

Der sechs Millionen Pfund schwere Etat für die zuckerfreien Kaugummilabels von Wrigley”s - Orbit und Orbit for Children - wird künftig von GGT betreut. Die Entscheidung fiel ohne Einberufung einerWettbewerbspräsentation. GGT zeichnete bereits für das Werbebudget für Wrigley”s Spearmint Gum verantwortlich. Etathalter für das Orbit-Label war Young & Rubicam. Die Trennung des Unternehmens von dem Etathalter von Y&R ist die Folge von Konkurrenzkonflikten, die Wrigley”s befürchtet. Denn Young& Rubicam betreut zwar keine Kaugummi-Marke, ist aber im Bereich Mundhygiene für den Klienten Colgate-Palmolive tätig. Der Orbit-Mediaetat bleibt bei dem CIA Medianetwork.
Meist gelesen
stats