Fusion von DPRG und Inkom jetzt perfekt

Montag, 20. Oktober 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Inkom Verschmelzung Bundesvereinigung Ulrich Nies


Im zweiten Anlauf ist die Verschmelzung der Bundesvereinigung für innerbetriebliche Kommunikation (Inkom) mit der Deutschen Public Relations Gesellschaft (DPRG) nun endgültig besiegelt. Die bereits im Mai beschlossene Fusion musste wegen eines juristischen Formfehlers wiederholt werden. Rund 250 Inkom-Mitglieder stoßen nun automatisch zum DPRG, dessen Mitgliederzahl damit auf rund 2000 steigt. Der bisherige Inkom-Vorsitzende Ulrich Nies rückt als Beisitzer in den DPRG-Bundesvorstand auf. si
Meist gelesen
stats