Frist für den Deutschen PR-Preis 2009 läuft

Dienstag, 17. März 2009

Die Deutsche Public Relations Gesellschaft (DPRG) hat in Kooperation mit dem FAZ-Institut den Internationalen Deutschen PR-Preis 2009 ausgeschrieben. Noch bis zum 30. April können Arbeiten aus dem deutschsprachigen Raum in 24 Kategorien hier eingereicht werden. Der Preis wird seit 1970 ausgelobt und in diesem Jahr am 2. Oktober im Kurhaus Wiesbaden verliehen. Als Sonderpreise werden dabei der „Deutsche Image Award", der Preis "Jahrgangsbeste Absolventen der Prüfung zum PR-Berater/-Referent (PZOK) und der "Albert Oeckl-Preis" verliehen.

Parallel zum Deutschen PR-Preis ist auch die Ausschreibung „Der inkom. Grand Prix 2009" gestartet. Bei dem DPRG-Medienaward für Interne Kommunikation können neben Mitarbeiterzeitungen und -zeitschriften in diesem Jahr erstmals auch Intranet-Konzepte eingereicht werden. Weitere Informationen und Termine zur Ausschreibung, Teilnahme und zur Gala gibt es auf der Website des Deutschen PR-Preises. si
Meist gelesen
stats