Frisch lackiert: Interwall gewinnt Bergolin-Etat

Donnerstag, 31. Juli 2008

Interwall hat sich den Etat für die Umgestaltung der Website des Lackherstellers Bergolin gesichtert. Die Bremer Agentur für digitale Medien und Kommunikation konnte sich in einem Pitch durchsetzen und soll jetzt den Internetauftritt von Bergolin aufpeppen. Die in Schwarz gehaltene Seite soll edel wirken und so die Hochwertigkeit der Produkte des Unternehmens in Ritterhude bei Bremen unterstreichen. Für farbgebende Kontraste sorgen Blau, Gelb und Rot aus dem Bergolin-Logo.

Interwall hat zunächst eine Microsite zu den Unternehmensaktivitäten auf der anstehenden Wind-Energie-Messe gelauncht. Die Umsetzung der fertigen Seite erfolgt dann unter dem Content-Management-Programm Typo 3, mit dem Interwall schon mehr als 100 Projekte realisiert hat. Neben Interwall gehören Kunden wie Air Berlin, Becks und Milka zum Portfolio der Online-Marketing- und E-Commerce-Spezialisten. jf

Meist gelesen
stats