Freunde des Hauses macht Appetit auf Kühne

Freitag, 07. Mai 2010
Anzeigenmotiv für Kühne Salatdressings
Anzeigenmotiv für Kühne Salatdressings
Themenseiten zu diesem Artikel:

Kühne Etatgewinn Carl Kühne


Knapp drei Monate nach dem Etatgewinn präsentiert die Hamburger Agentur Freunde des Hauses ihre erste große Kampagne für den Kunden Carl Kühne. Unter dem Motto "Gutes Essen hat Kühne verdient" ist vor wenigen Tagen ein integrierter Werbeauftritt gestartet, der auf reichweitenstarken Sendern, in Publikumszeitschriften sowie auf der überarbeiteten Website von Kühne zu sehen ist. Ziel ist es, die Marke in sämtlichen Sortimentsbereichen wie Essig, Dressing, Würz- und Pastasoßen, Senf, Feinkost, Gurken, Rot- und Grünkohl sowie Fasskraut und Feinsaures zu stärken. Im Mittelpunkt der aktuellen Werbeaktivitäten stehen die Salatdressings, deren Verpackungen parallel zum Kampagnenstart relauncht wurden. Der von Freunde des Hauses entwickelte Claim "Mit Liebe gemacht" soll dabei sowohl die Ansprüche der Konsumenten an gutes Essen als auch Kühnes Qualitätsversprechen für seine Produkte unterstreichen. bu
Meist gelesen
stats