Frankreich: DDB unterstützt Air-France-Privatisierung

Mittwoch, 03. Februar 1999

Die französische Fluggesellschaft Air France und das französische Ministerium für Wirtschaft, Finanzen und Industrie lassen sich bei der Privatisierungskampagne von der Unternehmensberatung Gavin Anderson & Company und der französischen DDB-Tochter DDB & Co Hintzy Heymann unterstützen. Am 22. Februar wird 17 Prozent des Air-France-Kapitals an die Börse gebracht. Das Media-Budget für die Going-Public-Kampagne liegt bei rund 20 Millionen Franc.
Meist gelesen
stats