Ford und Ogilvy präsentieren Ka zum Liebhaberpreis

Mittwoch, 09. März 2005

Ein aktueller TV-Spot präsentiert den Ford Ka als renommiertes Kunstobjekt. In dem 21-Sekünder werden in einem Museum verhüllte Kunstwerke von zwei Mitarbeitern durchs Bild transportiert. Die Silhouetten lassen erahnen, was sich hinter den Hüllen verbirgt: Ein echter Michelangelo, ein echter Monet sowie eine echte Mona Lisa. An vierter Stelle "Ein echter Ford Ka - schon für 7990 Euro". Mit dem Spot greift das Ogilvy Brand Center, Düsseldorf, die Ausstellung des Ford Ka im New Yorker Museum of Modern Art auf. Der Film steht im Mittelpunkt einer nationalen Kampagne, mit der Ford ab Mitte März auf allen reichweitenstarken Sendern zu sehen sein wird. mh
Meist gelesen
stats