Ford setzt auf Guerillas von Blueberryfrog

Donnerstag, 19. Juli 2001

Die Amsterdamer Agentur Blueberryfrog soll den europaweiten Launch eines neuen Ford-Modells mit Guerillamarketingaktionen begleiten. Die Entscheidung für die Tochteragentur der niederländischen Kreativschmiede Strawberryfrog fiel nach einem Pitch zwischen mehreren Agenturen. Statt auf klassische Werbung setzt Ford bei der Einführung des Autos auf Guerillaaktionen wie Viren-E-Mails und inszenierte Events. Europäische Leadagentur von Ford ist Ogilvy & Mather.
Meist gelesen
stats