For Sale arbeitet für K & L Ruppert

Montag, 27. September 2004

Die ehemalige Media-Markt-Agentur For Sale, München, entwickelt für den süddeutschen Textil-Filialisten K & L Ruppert eine umfangreiche Kampagne mit Plakaten, Funktspots und TZ-Anzeigen. Zunächst muss die Agentur die Schließung der Filiale in der Münchner Fußgängerzone begleiten.

Dazu inszeniert For Sale unter dem obligatorischen Claim "Alles muss weg" heulende Schaufensterpuppen. Das Weilheimer Traditionsunternehmen mit mehr als 40 Filialen im süddeutschen Raum hatte sich für For Sale nach einem Pitch entschieden. si
Meist gelesen
stats