Food & Beverage Award gibt Chairman bekannt

Dienstag, 08. Februar 2000

Den Vorsitz des zweiten International Food & Beverage Awards (FAB Awards) übernimmt Michel Rogale, der als Worldwide Creative Director bei J. Walter Thompson Etats wie Nestlé, Cinzano und J&B verantwortet. Ihm zur Seite stehen Augustine Elbaille, Executive Creative Director McCann-Erickson in Spanien, CC Tang, Executive Creative Director Ogilvy & Mather in Hongkong, und Diederick Koopal, ehemals Executive Creative Director von APL und Mitgründer von Neboko in Holland. Die FAB Awards ermitteln herausragende Kreationen in den Disziplinen Advertising (Print, TV, Kino und Außenwerbung), Design und Neue Medien für Nahrungsmittel und Getränke. Im vergangenen Jahr kamen die Einsendungen aus 33 Ländern. Deadline ist dieses Jahr der 17. Februar. Am 16. März werden die Juroren dann über die Arbeiten richten, um am 17. April im Rahmen einer feierlichen Verleihung die Sieger im The Hurlingham Club in London zu küren. Nähere Informationen gibt es unter der Website http://www.fab-awrds.com.
Meist gelesen
stats