Flemming-Pfuhl gewinnt Sophies Verführung

Donnerstag, 13. Juli 2006

Die Hamburger Agentur Flemming-Pfuhl hat sich den Etat der Süßwarenmarke Sophies Verführung gesichert. Der Hersteller Molda in Dahlenburg bei Lüneburg hat sich nach einem Auswahlverfahren mit vier Teilnehmern für Flemming-Pfuhl entschieden. Sophies Verführung ist das erste Süßwarenprodukt, das die ehemalige Molkerei, die heute auf die Spezialtrocknung von Lebensmitteln spezialisiert ist, herstellt. Die Markteinführung soll bis 2007 abgeschlossen sein. Die Hamburger Kreativen setzen dafür zunächst regionale Marketingmaßnahmen wie 18/1-Plakate, Anzeigen, Hörfunkspots und Verköstigungsaktionen in Supermärkten um. Für die Produkt-PR für Sophies Verführung ist Rudolf Stilcken, Goettges + Partners in Hamburg zuständig, das Redesign der Verpackung übernimmt die Peter Schmidt Group, Frankfurt. stu

Meist gelesen
stats