Fleishman-Hillard übernimmt Herald Communications

Montag, 29. Januar 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

USA Fleishman-Hillard Dow-Jones-Index Kodak Palm


Die größte Public-Relations-Agentur der USA, Fleishman-Hillard, gleichzeitig die fünftgrößte weltweit, akquiriert die Londoner PR-Agentur Herald Communications. Herald Communications ist auf Informationstechnologie spezialisiert und verfügt über Niederlassungen in fünf europäischen Ländern. Sie wird als 100-prozentige Tochter von Fleishman in den bestehenden Niederlassungen unter dem eigenen Markennamen tätig sein. Mehr als 110 Mitarbeiter arbeiten für Kunden wie CNBC, Dow Jones, Kodak, Gateway, Metromedia und Palm.
Meist gelesen
stats