Fleet-Gruppe und Springer & Jacoby gehen getrennte Wege

Dienstag, 13. März 2001

Springer & Jacoby und der Hamburger Verlagsgruppe Fleet trennen sich. Die Hamburger Agentur betreute für die Gruner + Jahr-Tochter die Zeitschrift "TV Today" und deren Online-Auftritt TV Today Online. "Es gab in der Vergangenheit einige Reibungsverluste, und die neuen Geschäftsführer auf beiden Seiten halten einen Neuanfang im Interesse der Marken für die beste Lösung", äußerte sich Springer & Jacoby, die den "TV Today"-Etat seit 1997 betreut. Der Verlag hat nach Brancheninformationen bereits einen neuen Pitch ausgerufen. Beteiligt sein sollen Grabarz & Partner und KNSK.
Meist gelesen
stats