Flad & Flad macht Werbung für den Innovationsstandort Deutschland

Freitag, 13. Januar 2012
-
-

Die Agentur Flad & Flad mit Sitz in Heroldsberg bei Nürnberg hat die Ausschreibung um die Werbung für den Innovationsstandort Deutschland gewonnen. Auftraggeber ist das Bundesministerium für Bildung und Forschung, für das die Agentur bereits mehrere Projekte realisiert hat. Mit der Initiative, die seit 2006 läuft, soll Deutschland im Ausland als attraktiver Partner für Forschung, Entwicklung und Innovation positioniert werden. Die Kampagne steht unter der Dachmarke "Research in Germany - Land of Ideas". Im Rahmen des Auftrags wird Flad & Flad strategische und operative Kommunikationsmaßnahmen der Initiative übernehmen. Die Agentur verantwortet den kompletten Kommunikationsmix. Er umfasst klassische Medien, Online-Maßnahmen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Events. hor
Meist gelesen
stats