Fischer Appelt macht in Obst und Gemüse

Mittwoch, 21. Dezember 2011
Kölner PR-Strategen von Fischer Appelt werben für deutsches Obst und Gemüse
Kölner PR-Strategen von Fischer Appelt werben für deutsches Obst und Gemüse

Das erst in diesem Frühjahr eröffnete Kölner Büro der PR-Agentur Fischer Appelt konnte sich den Marketing und PR-Etat der Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse - kurz BVEO - sichern. Zu dem Bundesverband gehören 30 Erzeugerorganisationen und zehn weitere mittelständische Unternehmen. Die Budgetvergabe erfolgte im Rahmen einer zweistufigen Ausschreibung, wobei alle eingereichten Konzepte vorab einem Härtetest unterzogen und Meinungen der Verbraucher dazu eingeholt wurden. Aus diesem Pretest ging Fischer Appelt laut Pressemitteilung als einstimmiger Sieger hervor. Nun liegt es an den Kölner PR-Strategen, der Bevölkerung deutsches Obst und Gemüse schmackhaft zu machen. Dafür wurde für die BVEO ein zweistufiges Konzept entwickelt, das zum einen die ganzjährige Basiskommunikation umfasst. Und zum anderen je nach Saison die dann erntefrischen Obst- und Gemüsesorten bewerben soll. Den Auftakt der Zusammenarbeit aber macht die komplette Neugestaltung des visuellen Auftritts der BVEO. Dafür wird die Design-Schwester Ligalux aus der Agenturgruppe verantwortlich sein.

Eine weitere Schwesteragentur ist Fischer Appelt TV Media, die ebenfalls einen Neukunden vermelden kann. Die Stuttgarter haben die im Januar anlaufende Kampagne des Radiosenders SWR1 konzipiert und gestaltet. Mit dem Slogan "Ich hab Eins im Ohr" soll die Programmvielfalt des öffentlich-rechtlichen Radiosenders aus Baden-Württemberg unterstrichen werden. ejej
Meist gelesen
stats