Fischer Appelt flankiert Kampagne von Heidi Klum für Silk épil

Montag, 10. Mai 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

Heidi Klum Epiliergerät Frankfurt Katja Böhne


Die Frankfurter Agentur Fischer Appelt flankiert die europaweit ausgestrahlte TV-Werbekampagne des Top-Models Heidi Klum für das Epiliergerät "Silk épil" (HORIZONT 19/2004) mit einer integrierten PR-Kampagne. Unter dem Titel "Easy Legs" präsentiert die Agentur eine Broschüre mit Heidi Klum, in der das Thema zielgruppengerecht aufbereitet ist. Im Spätsommer, wenn die junge Mutter Heidi Klum wieder voll einsatzbereit ist, "wird es einige aufmerksamkeitsstarke Events mit dem Topmodel geben", kündigt Katja Böhne, Leiterin von Fischer Appelt in Frankfurt, an. si
Meist gelesen
stats